Frage zur Hardware insbesondere Monitore

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:D :) ;) :( :o :shock: :? 8-) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :geek: :ugeek:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Wenn du eine Datei oder mehrere Dateien anhängen möchtest, gib die Details unten ein.

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Frage zur Hardware insbesondere Monitore

Re: Frage zur Hardware insbesondere Monitore

Beitrag von SimonW (Alamos GmbH) » Do 20. Dez 2018, 18:55

Passende Monitore, die für Dauerbetrieb geeignet sind kannst du über uns bzw. über unseren Hardwarepartner beziehen. In diesem Fall einfach bei uns via Email melden.

Re: Frage zur Hardware insbesondere Monitore

Beitrag von AndyW » Mo 19. Nov 2018, 14:23

Im dem normalen Anwendungsfall sieht Alamos für jeden Monitor einen PC mit Windows vor auf welchem dann die Software AM4 läuft. Hierbei würde dann nur im Alarmfall bzw. zur Aktualisierung von Informationen Datenkommunikation entstehen. Es gibt aber auch die Variante bei der die Software FE2 als auch der AM4 auf einem Rechner laufen und die Monitor z.B über Hdmi Extender an den zentralen Rechner angebunden werden. Es gibt natürlich noch andere Wege das Bildsignal von A nach B zu bekommen. Streamen wäre per Software auf dem Zentralrechner und einem Client z.B raspberry-pi am Monitor auch gut möglich. Alle Varianten haben vor und Nachteile ;). Falls man die Möglichkeit sollte man natürlich versuchen alle Wege für die Zukunft frei zu halten. Mit Stromversorgung und Netzwerkanschluss am geplanten Ort des Monitors hättest du alle Möglichkeiten.

Zur zweiten Frage gibt's auch verschiedene Lösungen.. Kommt erstmal drauf an wo der Monitor hängt und welche Größe er haben muss das die Informationen auch noch lesbar sind. Bei der Auflösung ist mehr natürlich besser. Hier im Forum gibt es schon mehrere Threads mit dem Thema. Wir nutzen in unserer großen Halle 65" und im der kleinen 42".

Lg AndyW

Re: Frage zur Hardware insbesondere Monitore

Beitrag von redfrog » Mo 19. Nov 2018, 10:43

Baut einfach HDMI LAN Extender ein, dann könnt ihr jeden Monitor nehmen.

Eine professionelle Lösung wären die Verstärker von Extron, z. B. "DTP HD DA 4K 230"

Bei Amazon gibt es sowas ähnliches aber auch in gut und günstig...

Gesendet von meinem Moto G (4) mit Tapatalk

Frage zur Hardware insbesondere Monitore

Beitrag von Andreas1602 » Mo 19. Nov 2018, 08:12

Hallo,

wie planen im Feuerwehrhaus Neubau auch ein System von Alamos zu installieren, dazu sind an den enstprechenden Stellen im Haus LAN Anschlüsse für die Monitore vorgesehen. Das bedeutet aber auch das die Information über LAN gestreamt werden muss.

Welche Monitore können dafür empfohlen werden?

Gruß

Andreas

Nach oben