Seite 1 von 1

firEmergency Server Autostart

Verfasst: Di 19. Jul 2016, 07:46
von FF Barmstedt
Moin!

Wir nutzen die Community Edition mit dem AM3 Plugin. Das ganze läuft auf einem Windows 10 PC.

Beim starten des PC´s soll sich der firEmergency Server automatisch starten. Das einfache kopieren einer Verknüpfung in den Autostart Ordner sowie das Starten über die Aufgabenplanung hat nicht funktioniert. Wir haben jetzt eine batchdatei geschrieben (liegt im Autostart Ordner), welche nun den firEmergency Server (als Admin), Balabolka und den AM3 startet. Das klappt soweit auch, jedoch scheint sich der firEmergency Server, obwohl sich das Programm öffnet, nicht richtig zu starten (Man kann sich über die Clientoberfläche nicht anmelden). Hat jemand diese Problematik auch schon mal gehabt und eine Lösung gefunden?

Batchdatei:

start "" /min "C:\Program Files (x86)\firEmergency1.9.9.26\firEmergency Server.exe"
@ping -n 10 localhost>nul
start "" /min "C:\Program Files (x86)\Balabolka\balabolka.exe"
@ping -n 10 localhost>nul
start /D "C:\Program Files (x86)\AlarmMonitor 3.9.9.82\AlarmMonitor 3.9.9.82" AlarmMonitor3.exe
exit

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Di 19. Jul 2016, 13:46
von Simon (Alamos GmbH)
Wieso geht Aufgabenplanung nicht? Läuft einwandfrei.

Du musst sicherheitshalber vor dem Start von FE in den FE Ordner rein wechseln (entweder mit cd, oder in der Aufgabenplanung den Ordner angeben)

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Di 19. Jul 2016, 15:34
von IUKler
Wir machen das bei uns auch mit der Aufgabenplanung und Win10.. läuft super zuverlässig.

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Di 19. Jul 2016, 15:46
von SimonW (Alamos GmbH)
Ich habe bei mir einfach eine Verknüpfung der Firemergency.exe im Autostart-Ordner des Benutzers abgelegt. Funktioniert ohne Probleme. Gleiches mit Balabolka und Alarmmonitor

firEmergency Server Autostart

Verfasst: Di 19. Jul 2016, 15:53
von Maulwurf
Alles via aufgabenplanung mit Fe und AM3. Aufgabenplanung um die 4 Monitore zeitverzögert zu starten


Dominik Lindner
FF Radebeul (Sachsen)

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Mi 20. Jul 2016, 13:02
von FF Barmstedt
Moin!
Das ist ja gerade das "interessante" bei uns... wenn wir eine Verknüpfung von FE-Server, Balabolka und AM3 in den Autostart Ordner kopieren, dann wird beim Start nur der AM3 geöffnet. Wenn wir das ganze über die Aufgabenplanung machen, wird nur Balabolka und der AM3 geöffnet. Warum auch immer wird der FE Server über keine dieser Varianten geöffnet :(

firEmergency Server Autostart

Verfasst: Mi 20. Jul 2016, 13:06
von Maulwurf
Habt ihr verschiedene Benutzer auf dem PC. Wie erfolgt die Anmeldung.

Ich habe bei meinem PC benutzerkontensteuerung ausgeschalten und lasse mein PC mit einem bestimmten Benutzer direkt starten und anmelden.


Dominik Lindner
FF Radebeul (Sachsen)

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Mi 20. Jul 2016, 14:02
von FF Barmstedt
Also mittlerweile haben wir das soweit, das alle Programme gestartet werden. Der FE Server startet zwar, zeigt aber nur Errors an.

Starten wir ihn manuell per Doppelclick, dann ist alles in Ordnung

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Mi 20. Jul 2016, 14:29
von SimonW (Alamos GmbH)
FF Barmstedt hat geschrieben:Also mittlerweile haben wir das soweit, das alle Programme gestartet werden. Der FE Server startet zwar, zeigt aber nur Errors an.

Starten wir ihn manuell per Doppelclick, dann ist alles in Ordnung


wie sehen die Logs aus, wenn ihr den Server über Autostart startet? Kannst du mal nen Auszug hier posten?

Re: firEmergency Server Autostart

Verfasst: Mi 20. Jul 2016, 15:34
von FF Barmstedt
ok, das Problem ist gelöst! Wir haben jetzt ein Windows tool benutzt, welches das Programm aus der UAC nimmt und jetzt wird es auch normal gestartet! Danke für die Tips!