Kommunikation BOSS 925 zu FE

Bereich für Nutzer der freien Community Edition
FF Barmstedt
Beiträge: 35
Registriert: Di 28. Jun 2016, 09:37
firEmergency: FE2 Starter
Kontaktdaten:

Kommunikation BOSS 925 zu FE

Beitragvon FF Barmstedt » Mi 20. Jul 2016, 15:42

So, ein Problem gelöst und schon haben wir das nächste... :(

Unser Swissphone BOSS 925 steckt in einer originalen Swissphone Programmierschale, welche einen USB Anschluss hat. Der PC erkennt laut Gerätemanager diese als COM3 Port. Im DME Eingangsplugin haben wir das auch so hinterlegt und aktiviert. Wenn wir jetzt einen Alarm auf dem Melder auslösen passiert rein garnichts... Wo machen wir hier den Denkfehler?
Bild
Freiwillige Feuerwehr Barmstedt
Marktstraße 41
25355 Barmstedt

Benutzeravatar
SimonW (Alamos GmbH)
Beiträge: 2714
Registriert: Di 1. Sep 2015, 13:54
Wohnort: Augsburg, BY
firEmergency: FE2 Starter
Kontaktdaten:

Re: Kommunikation BOSS 925 zu FE

Beitragvon SimonW (Alamos GmbH) » Mi 20. Jul 2016, 15:45

viewtopic.php?f=23&t=1614

Scheint ein ähnliches Problem zu sein.
Simon Wheeler
Alamos GmbH

Produktberatung, App-Entwicklung aMobile / Objektverzeichnis / Verfügbarkeit 2.0

_____________________________________
Freiwillige Feuerwehr Inningen
http://www.feuerwehr-inningen.de

Maulwurf
Beiträge: 3566
Registriert: Mi 11. Mär 2015, 19:28
Wohnort: Radebeul
firEmergency: FE1 Corporate

Re: Kommunikation BOSS 925 zu FE

Beitragvon Maulwurf » Mi 20. Jul 2016, 18:01

Bitte auch beachten sobald ein anderes Programm auf diese Schnittstelle zu greift kann das FE nicht mehr. Bedeutet gleichzeitiges öffnen der programmiersoftware und FE geht nicht.


Dominik Lindner
FF Radebeul (Sachsen)
Dominik Lindner
FF Radebeul (Sachsen)

FE2
DME IDEA/EA / FAX Input / E-Mail Auswertung | AM4|aPager IOS & Android| E-Mail | amobile

FF Barmstedt
Beiträge: 35
Registriert: Di 28. Jun 2016, 09:37
firEmergency: FE2 Starter
Kontaktdaten:

Re: Kommunikation BOSS 925 zu FE

Beitragvon FF Barmstedt » Mo 22. Aug 2016, 10:38

Moin!

Nach langem hin und her haben wir das Problem gefunden - der mitgelieferte Treiber war das Problem - wir haben uns aus dem Netz eine andere Version für die Programmierstation besorgt und schon funktioniert alles!

Gruß aus Barmstedt
Bild
Freiwillige Feuerwehr Barmstedt
Marktstraße 41
25355 Barmstedt

Löschknecht
Beiträge: 114
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 12:14
firEmergency: FE1 Premium

Re: Kommunikation BOSS 925 zu FE

Beitragvon Löschknecht » Mi 14. Dez 2016, 12:46

FF Barmstedt hat geschrieben:Moin!

Nach langem hin und her haben wir das Problem gefunden - der mitgelieferte Treiber war das Problem - wir haben uns aus dem Netz eine andere Version für die Programmierstation besorgt und schon funktioniert alles!

Gruß aus Barmstedt


Hallo!

Darf ich fragen welche Version ihr hierfür verwendet
Wir haben aktuell das gleiche Problem.

Mfg


Zurück zu „Community Edition“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast