Seite 1 von 1

Doppelter Alarm

Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 13:23
von Frank.S
Guten Tag

Ich habe ein Problem mit dem Alarmausgang zum Alarmmonitor bzw. A-Pager. Unser Alarmierung erfolgt über einen angeschlossenen Funkmelder (POCSAG DME). Bei jedem Einsatz bekomme ich nun zwei Alarme auf das Handy bzw. den Alarmmonitor. Einen ersten ohne Text und einen zweiten (ca.3-4sek versetzt) komplett mit Alarmtext. Nun habe ich im Handbuch nachgelesen aber nichts gefunden wie man den ersten Alarm (ohne Text) unterdrücken kann. Im Forum hab ich was gelesen mit dem Logik-Plugin. Da komme ich aber auch irgendwie nicht weiter. Gibt es viel. einen anderen weg diesen Alarm zu unterdrücken oder kann mir jemand erklären wie das mit der Logik-Funktion geht?
Vielen Dank!!!

Re: Doppelter Alarm

Verfasst: Mi 6. Dez 2017, 15:17
von Simon (Alamos GmbH)
Ja. Du kannst den Alarmtext auf die Länge prüfen (message muss größer 0 sein).
Oder du prüfst auf nen eventuellen Fix Text welcher zwingend im Alarmtext vorkommen muss (Whitelist Plugin)

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk

Re: Doppelter Alarm

Verfasst: Do 7. Dez 2017, 13:06
von Frank S.
Vielen Dank für die schnelle Antwort ....
Ich denke die Sache mit der whiteList wird in unserem Fall am besten gehen. Nun steht da das vor dem whiteList PlugIn ein Alarmtext PlugIn arbeiten muss.
Nun müsste ich ja sicherlich das alarmtextplugin POC32 nehmen, Oder?
Reicht es jetzt wenn ich &3& also nur den alarmtext da rein schreibe damit die whiteList damit arbeiten kann oder wie soll das funktionieren?

Re: Doppelter Alarm

Verfasst: Do 7. Dez 2017, 13:35
von SimonW (Alamos GmbH)
Du kannst im Whitelistplugin angeben, welchen Parameter er prüfen soll. Im oberen Text gibst du einen Text ein (z. B. "Brand") und gibst im Feld "Quelle" den Parameter an, der geprüft werden soll (z. B. "keyword").

http://docu.alamos-gmbh.com/display/doc ... /WhiteList

Re: Doppelter Alarm

Verfasst: Di 2. Jan 2018, 04:32
von Frank S.
Hallo

Vielen Dank ... wie durch Sie beschrieben umgesetzt und alles funktioniert bestens

Mit freundlichen Grüßen
Frank